Willkommen bei uns!

suabile ist

das Blockflötenensemble

der Evangelischen Kirchengemeinde Kornwestheim

Benannt hat sich die Formation nach einem gleichnamigen Orgelregister, das laut Definition "sanft, graziös und angenehm" klingt 

----- so wie die Musik von suabile-----

 

                         Unser schönstes Konzertfoto

 

Was macht uns besonders?

*Suabile spielt  je nach Bedarf in kleiner, erweiterter oder großer Besetzung von Sopranino bis Subbass.

* Wir haben bei der CD "Kornwestheim in Concert" und bei der SWR-Sendung "Morgenläuten" im Dezember 2003 mitgewirkt.

*Suabile musiziert gern mit anderen Bläserensembles, etwa mit anderen Blockflötenensembles ( z. B. der Backnanger oder Kornwestheimer Jugendmusikschule) oder Blechbläsern.

*Unser Repertoire:

* eigene Arrangements von Orchester - und Orgelwerken, besonders von Komponisten aus Württemberg

* Folkloristisches

* Arrangements von Schlagern und bekannten Walzern (Mein kleiner grüner Kaktus, Rosen aus dem Süden)

zeitgenössische, ansprechende Werke für Blockflötenenensembles  und -orchester von Allan Rosenheck, Eileen Silcocks und Dietrich Schnabel

* eigene Arrangements von vierstimmigen Choralsätzen von alten und neuen Komponisten

* Unsere Mitspieler und Mitspielerinnen kommen aus der ganzen Region Stuttgart

* Wir bilden uns gemeinsam weiter durch Besuch bei Workshops, etwa bei Allan Rosenheck in Karlsruhe 

 

Wir haben unsere erste Auftragskomposition vergeben!

Der australische Komponist Lance Eccles

hat für uns eine Choralfantasie über

"Wie lieblich schön, Herr Zebaoth"

geschrieben.

.

Impression von der ersten Probe

 

 Konzert-Highlights der letzten Jahre:

 

* Mitgestaltung eines Gottesdienstes am 13. Mai 2010 in der Olympiakirche München anlässlich des 2. Ökumenischen Kirchentages  

 

* Mitwirkung beim Evangelischen Kirchentag in Dresden:

Gestaltung eines Gottesdienstes im Zentrum Kirche barrierefrei am 2. Juni 2011

open-air-Auftritte in der Altstadt und im Zwinger

 

 

 

* Mitwirkung beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hamburg vom 1. bis 5. Mai 2013 als einziges Blockflötenensemble, darunter auf dem Messegelände

 

* Mitwirkung beim Deutschen Evangelischen Kirchentag vom 4. bis 7. Juni 2015 mit einem Straßenkonzert in Stuttgart-Bad Cannstatt und einem Auftritt im Einkaufszentrum Milaneo    Copyright Bild und Text: Werner Waldner/Kornwestheimer Zeitung

 

 

 

Hier ist unsere musikalische Heimat:

Im Thomashaus, Kornwestheim, Theodor-Heuss-str. 52

 

 

 

 Beispiele unserer musikalischen Aktivitäten in Kornwestheim:

 

* 28. September 2013: Mitwirkung bei der Eröffnung des "K" in Kornwestheim 

* 19. Oktober 2013: Konzert im Thomashaus anlässlich der Aktion "Musik zum Teilen"

* Sonntag, 27. April 2014, Mitwirkung beim Jahreskonzert des Kornwestheimer Akkordeonorchesters im Galeriesaal im Kleihues-Bau, Kornwestheim

* Sonntag, 26. August 2015, Mitgestaltung des Abschiedsgottesdienstes von Pfarrer Christoph Rau in der evangelischen Martinskirche

*Sonntag, 29. November 2015, musikalische Gestaltung des ökumenischen Festgottesdienstes zum 40-jähigen Jubiläum des Thomasgemeindehauses

*Mittwoch,13. Januar 2016: Mitgestaltung eines Gottesdienstes im Rahmen der Woche der Evangelischen Allianz im Philipp-Matthäus-Hahn Gemeindehauses

*Juli 2016: Mitwirkung beim Festgottesdienst "500 Jahre Chor der Martinskirche"

* Sonntag, 5. Februar 2017: Mitwirkung beim Konzert "Vokal- und Instrumentalensembles"im Thomashaus 

 

Weiter in Planung:

 

*Sonntag, 14. Mai 2017, 15 Uhr: Muttertagskonzert im Jakob-Sigle-Heim, Rosensteinstraße 30

 *Sonntag, 23. Juli 2017, 10 Uhr: Mitwirkung beim Abschiedsgottesdienst für Pfarrer Rüdiger Fett im Thomashaus

* Kornwestheimer Erstaufführung der Blockflötenkomposition "Country Tune" der Stuttgarter Komponistin Sophie Pope   

 

 

  Suabile spielt regelmäßig bei folgenden Gottesdiensten in Kornwestheim:

*Gottesdienst im Rahmen der Woche der Evangelischen Allianz, Januar

*Weltgebetstag der Frauen am 1. Freitag im März

*Gottesdienst zum 1. oder 2. Advent

 

Darüber hinaus übernehmen wir  gern die musikalische Gestaltung Ihres Gottesdienstes oder wirken sehr gern bei Ihrem Konzert mit.

   

Leitung des Ensembles und Kontakt:

Sabine Baumert

e-mail: sabine.baumert@web.de

 



Sie sind Besucher Nr.

powered by Beepworld